Ausbildungsuchende

Die JFM (Jugendfallmanager/-innen) im Jobcenter Spree-Neiße sind für die jungen Menschen im Alter von 15 bis 25 Jahren da. Gemeinsam wird der richtige Ausbildungsplatz gefunden. Und gemeinsam wird das Ziel eines erfolgreichen Abschlusses verfolgt. Die JFM haben dabei für alle Sorgen und Nöte der Ausbildungsuchenden ein offenes Ohr.

Die JFM beraten, fördern und vermitteln gemeinsam mit den Jugendlichen in der Übergangszeit von der Schule in die Arbeitswelt. Denn eine individuelle Ausbildung mit einem erfolgreichen Abschluss ist der Grundstein für den Übergang in die Arbeitswelt.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Ansprechpartner für Jugendliche unter 25 Jahre:

Akkordeon Inhalt

Leiterin Team Spezialisierung
Frau Fischer
Makarenkostr. 5
03050 Cottbus/Chóśebuz

Tel.:
Fax:
Mail:  

Frau Neßler

Tel.:
Mail:

Frau Prüfer

Tel.:
Mail:

Frau Wappler

Tel.:
Mail:

Frau Kochan

Tel.:
Mail:

Frau Lenz

Tel.:
Mail:

Frau Schröter

Tel.:
Mail:

Frau Vater

Tel.:
Mail:

Die Jugendfallmanager/-innen sind

Akkordeon Inhalt
  • Jugendliche unter 25 Jahren alt sind, noch keine berufliche Erstausbildung abgeschlossen haben und auf der Suche nach einer Ausbildung sind
  • Jugendliche Hilfe bei der Berufsorientierung benötigen und nach einem Praktikumsplatz zur beruflichen Orientierung suchen
  • Jugendliche Hilfe und Anregungen bei der Erstellung aussagefähiger Bewerbungsunterlagen wünschen
  • individuelle Berufsberatung
  • Unterstützung bei der Vermittlung in Ausbildung
  • Vermittlung in individuelle Jugendmaßnahmen zur Vorbereitung auf die Aufnahme einer Ausbildung
  • Hilfestellungen bei der Lösung von Problemen aller Art, die einer Ausbildungsaufnahme noch im Wege stehen