Unsere Hauptaufgabe ist es Arbeitsuchende in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Das Beschäftigungsmanagement versteht sich in diesem Zusammenhang als „Brücke“ zum Arbeits- und Weiterbildungsmarkt. 

 

Unter Beachtung Ihrer persönlichen Voraussetzungen, Ihrer Stärken sowie Ihrer Fähigkeiten erarbeitet Ihr/e Fallmanager/-in mit Ihnen in persönlichen Beratungsgesprächen eine Strategie zur Wiedereingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt.

 

Das Beschäftigungsmanagement übernimmt u. a. die Kommunikation und Abrechnung von Fördermöglichkeiten und steht Ihnen als Ansprechpartner während der Durchführung von Maßnahmen zur Verfügung. Gleichzeitig werden in regelmäßigen Abständen Sprechstunden angeboten, in denen Arbeitsuchende individuelle Problemlagen in Bezug auf die konkrete Arbeitsaufnahme ansprechen können.

 

              Spinnennetz selbst gemalt zuschnitt klein

 

Leiterin Beschäftigungsmanagement

Frau Linke

Tel.: (03562) 986 15560

 Fax:  (03562) 986 15588  

 

Kontaktadresse:

Heinrich-Heine-Str. 1

03149 Forst (Lausitz)

        

 

Besucher gesamt:

263246
This Month5551

  Homepage-Sicherheit   

 

 

 copyright by Jobcenter Spree-Neiße © 2015

Zum Seitenanfang